Informationen zur aktuellen Unterrichtsorganisation unter Coronabedingungen

13.08.2020 - Neufassung nach dem Hygieneplan 5.0

Am 18. Juni 2020 haben sich die Kultusminister der Länder nach der Beratung mit Gesundheits- und Bildungsexperten darauf verständigt, nach den Sommerferien wieder bundesweit in allen Schulen den Regelbetrieb aufzunehmen - sofern das Infektionsgeschehen dies weiterhin zulässt. Dieser Ansicht hat sich auch das rheinland-pfälzische Bildungsministerium angeschlossen. Bei weiterhin niedriger Infektionsrate entfällt deshalb das Abstandsgebot in Schulen und die Klassen und Kurse dürfen wieder geschlossen in einem Unterrichtsaum unterrichtet werden. Auch der Ganztagsschulbetrieb und die Mittagsverpflegung in der Mensa können wieder aufgenommen werden.

 

Allerdings sind weiterhin die Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen des „Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ in einer überarbeiteten Fassung gültig. Grundsätzlich ist für alle Personen  (Lehrkräfte und weiteres schulisches Personal, Schülerinnen und Schüler, externe Besucher) auf dem Schulgelände das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend. Diese Pflicht umfasst alle Räume und Flächen im Schulgebäude (Unterrichts- und Fachräume, Flure, Gänge und Treppenhäuser, beim Pausenverkauf, in der Mensa, im Verwaltungsbereich) sowie das Außengelände.

 

Ausnahme: Sobald die Schülerinnen und Schüler ihren Sitzplatz eingenommen haben, können sie die Maske abnehmen. Dies gilt ebenso während des Sportunterrichts.  

 

Wir bitten Sie und euch die Themen Hygienestandards und Infektionsschutz weiterhin als ernst und bedeutsam zu betrachten. Wir alle haben kein Interesse an erneuten Gesundheitsbedrohungen oder einem weiteren „Lockdown“, der das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben nahezu stilllegt. Dass dies verhindert wird, liegt auch in unser aller Verantwortung. Bitte besprechen Sie dieses Thema deshalb vorbereitend mit Ihren Kindern! Bitte befolgt alle die allgemeinen und schulspezifischen Hygienebestimmungen! Wir haben die wichtigsten Regeln auf einem Merkblatt zusammengefasst. Dieses Merkblatt sowie der aktuelle Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz stehen hier zum Download zur Verfügung. 

 

Einen ausführlichen Elternbrief zum Schuljahresbeginn erhalten Sie am Montag in Papierform und über den Schulmanager.

 

Download
Merkblatt Hygieneregeln an der CBG
Wichtigste Maßnahmen zur persönlichen Hy
Adobe Acrobat Dokument 527.5 KB
Download
Hygieneplan für Schulen des Landes RLP
5. Hygieneplan Corona Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 579.0 KB
Download
Merkblatt des Ministeriums
Merkblatt Umgang mit Erkältungssymptomen
Adobe Acrobat Dokument 568.2 KB

Auch wenn die beschriebene Organisation für den unmittelbaren Beginn des neuen Schuljahres gilt, so ist nicht abzusehen, ob sich die Bedingungen - abhängig vom Infektionsgeschehen - nicht auch ändern werden. Das Ministerium hat hierfür zwei weitere Szenarien vorgesehen, die sowohl die Einschränkung des Schulbetriebes (Unterricht in Kleingruppen bis zu 15 Schülern im Wechselbetrieb) als auch die Schulschließung mit ausschließlichem Fernunterricht möglich machen.

 

Wir alle hoffen natürlich, dass uns diese Szenarien erspart bleiben, sind aber durchaus vorbereitet und werden unser Bildungsangebot bestmöglich durch die Nutzung des Schulmanagers und Unterricht über Videokonferenzen aufrecht erhalten. Unsere Kollegen haben sich bezüglich digitaler Unterrichtsmedien und -methoden fortgebildet und wir haben unsere technischen Strukturen verbessert, so dass wir der weiteren Entwicklung relativ gelassen entgegensehen können. Wir sind nicht nur optimistisch, sondern auch zuversichtlich!

 

Schüler mit Grunderkrankungen

Seitens des Bildungsministeriums ist bestimmt worden, dass auch Schüler mit Grunderkrankungen der Schulpflicht unterliegen. Im Einzelfall mögen die Eltern/Sorgeberechtigten in Absprache mit den behandelnden Ärzten bitte prüfen, inwieweit das mögliche gesundheitliche Risiko eine längere Abwesenheit vom Präsenzunterricht zwingend erforderlich macht. Wird eine Befreiung vom Präsenzunterricht für medizinisch erforderlich gehalten, ist diese durch ein ärztliches Attest nachzuweisen und der Schule vorzulegen. Die betroffenen Schüler erhalten dann ein Angebot im Fernunterricht.

 

Informationen für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

Bitte denken Sie daran, dass Sie nach einem Aufenthalt in einem aktuellen Corona-Risikogebiet gesetzlich verpflichtet sind, sich einem Coronatest zu unterziehen und ggf. zwei Wochen in Quarantäne zu begeben.

  


Allgemeine Informationen zum Schulstart

13.08.2020

Erster Schultag

  • Wir starten am Montag, den 17. August ins neue Schuljahr.
  • Die Klassenstufen 6 bis 13 haben von der 1. bis zur 6. Stunde Tutoren- bzw. Stammkursunterricht. Wer neugierig ist, welche Tutoren in diesem Jahr für welche Klassen verantwortlich sind, kann sich die neuen Teams unter Schulgemeinschaft > Lehrerkollegium > Teams ansehen.
  • Für unsere neuen Fünftklässler und ihre Eltern findet um 10:00 Uhr eine kurze Begrüßung auf dem Schulhof statt. Bitte finden Sie sich klassenweise in den markierten Bereich ein und tragen Sie dabei eine Mund-Nasenbedeckung. Im Anschluss ist bis 13 Uhr Unterricht bei den Tutoren. Das traditionelle Elterncafé können wir aufgrund der Hygienerichtlinien in diesem Jahr leider nicht anbieten.

Ganztagsschule

  • Die Ganztagsschule beginnt am Mittwoch, den 19. August. Um die Arbeitsgemeinschaften zügig einteilen zu können, benötigen wir den ausgefüllten AG-Wahlzettel, den die Kinder am 1. Schultag erhalten, am Dienstag zurück. Ausführlichere Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften finden Sie auch im AG-Infoheft.
Download
AG-Wahlzettel 2020-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.9 KB
Download
AG_Infoheft 2020_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.2 KB


Umzug der Verwaltung

Stand 13.08.2020

Bitte beachten Sie, dass unsere gesamte Verwaltung umgezogen ist. Sie finden das Sekretariat und die Büros der Schulleitung ab sofort im 1. OG des Neubaus.

 

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15:45 Uhr

Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr